Projektmanagement

Neben dem Einsatz eines professionellen, onlinebasierten Ticket- und Projektmanagementsystem legen wir bei der Implementierung unserer Projekte einen starken Fokus auf „weiche Faktoren“. So bieten wir unseren Kunden einen Rundum-Service, angefangen vom ersten Tag des Projektstartes bis hin zur laufenden Betreuung der Kunden – und das über Jahre hinweg.

Unsere 5 Spielregeln für ein gutes Projekt

01

Wir schärfen die Kommunikation! Wir suchen das persönliche Gespräch, statt dass wir elend lange E-Mails schreiben. Für Sitzungen definieren wir klare Agenden mit klaren Zielen. Wir schaffen Verantwortlichkeiten. Ergebnisse werden protokolliert und verbreitet.

02

Wir gehen auf das Team ein! Als einfühlsame Projektleiter gehen wir achtsam und entsprechend situativ auf die Befindlichkeiten aller Beteiligten ein. Gerade beim Thema „Essen“ ist für eine erfolgreiche Projektumsetzung ein sehr sensibler Umgang mit allen, die ein berechtigtes Interesse am Verlauf des Projektes haben, Grundvoraussetzung.
Wir zeigen Wertschätzung und Empathie für jedes Teammitglied…auch unter Druck.

03

Wir engagieren uns für unsere Projekte. Wir suchen Projektmitglieder, die sich engagieren. Wir selber sind bei jedem Projekt mit 100 % dabei!

04

Durch Zuverlässigkeit schaffen wir Vertrauen Wir sind Freunde von Werten wie Zuverlässigkeit, Verbindlichkeit, Aufrichtigkeit und Respekt. Wir halten Termine und Qualitätsvorgaben ein. Neben dem ganzen Stress und Termindruck sind wir immer für einen Spaß zu haben.

05

Wir übertragen Verantwortung auf Projektmitarbeiter.
Wir fordern und fördern verantwortungsbewusstes Handeln.

Fazit

Die entscheidenden Erfolgsfaktoren liegen in den weichen Kriterien des Projektmanagements – nicht nur in messbare Größen wie Termine, Kosten und Budget, etc. Durch unsere starke Konzentration auf die weichen Faktoren eines Projektes vermeiden wir Probleme, wir reduzieren die Anzahl von Fehlern und verbessern die Qualität der Ergebnisse deutlich, v.a. dadurch, dass wir das Projektteam mit klarer Kommunikation und Empathie führen.

Wir leben diese Werte vor! Das ist die Essenz unserer Jahre langen Erfahrung mit IT-Projekten.

Schulung und Support

digilunch zeichnet sich als benutzerfreundliche Software aus, die mit einer sehr geordneten Oberfläche, mit eindeutigen Beschriftungen und einer logischen Menüstruktur eine schnelle und einfache Anwendung ermöglicht. Daher führen wir unsere Schulungen bei kleineren Projekten telefonisch durch. Der Anwender ist in kürzester Zeit mit der Software vertraut.

Bei größeren Projekten führen wir standardisierte Schulungen beim Kunden vor Ort durch. Das ermöglicht uns, dass wir mehrere Benutzer gleichzeitig in das System einschulen können. An praktischen Beispielen erklären wir den Anwendern, wie digilunch funktioniert und auf welche Funktionalitäten der Anwender zurückgreifen kann.

Der laufende Support wird über eine moderne Service-Software abgewickelt. Diese Software ermöglicht es uns, rasch und effizient auf Anfragen und Wünsche unserer Kunden zu reagieren. Mit einem „Ticket“ erläutert der Kunde sein Problem. Dieses Ticket wird an den dafür zuständigen Techniker oder Sachbearbeiter weitergeleitet, der das Anliegen in kürzester Zeit bearbeitet. Der Kunde kann jederzeit den aktuellen Status seiner Anfrage einsehen. Nach erfolgreicher Erledigung der Anfrage bekommt der Kunde ein Abschlussbericht.

Durch interne Auswertungen und Analysen aller Tickets verbessern wir stetig unsere Servicequalität. Alle Anfragen/Erweiterungen/Kundenwünsche finden natürlich auch den Weg in das Produkt, und halten so die Software auf dem technisch neuesten Stand.

Durch diesen standardisierten Feedback-Prozess können wir definierte Service-Level-Agreements (SLA´s) mit dem Kunden sicherstellen.

Jetzt mehr Informationen anfordern